Verzicht auf Trennungsunterhalt

Der ehevertragliche Verzicht auf Trennungsunterhalt kann unwirksam sein, wenn die Höhe des angemessenen Unterhaltes unterschritten ist. Dies gilt auch, wenn sonstige Regelungen des Ehevertrages dem Unterhaltsberechtigten zum Vorteil gereichen. BGH, Beschluss vom 7.10.2015, Az XII ZB 26/15..

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.